Flugmedizin / Fliegerärztliche Untersuchung

Unsere Praxis ist auf die Untersuchung und den medizinischen Teil der Lizensierung von Piloten, Fluglotsen und Kabinenpersonal spezialisiert.

Anmelde- und Wartezeiten sind auf ein Minimum beschränkt.

Zur Untersuchung benötigen wir von Ihnen:

  1. Lichtbildausweis (falls wir Sie noch nicht persönlich kennen)
  2. Lizenz
  3. Ref. Nr.
  4. evtl. Augenarzt-Befund

EASA Medicals
Es gibt 3 Tauglichkeitsklassen:

  1. Klasse 1 für CPL, ATPL
  2. Klasse 2 für SPL, PPL
  3. LAPL für Light Aircraft Pilot License

Gültigkeitsdauer gemäß MED.A.045

Klasse 1

  1. 12 Monate
  2. 6 Monate
    wenn der Lizenzinhaber:
    - auf Luftfahrzeugen mit einem Piloten im gewerblichen Verkehr tätig ist und das 40. Lebensjahr vollendet hat;
    - das 60. Lebensjahr vollendet hat

Klasse 2

  1. 60 Monate
    bis der Lizenzinhaber das 40. Lebensjahr vollendet.
    Die Gültigkeit eines Tauglichkeitszeugnisses, das vor Vollendung des 40. Lebensjahres ausgestellt wurde, endet mit Vollendung des 42. Lebensjahres.
  2. 24 Monate
    bei Lizenzinhabern, die zwischen 40 und 50 Jahre alt sind.
    Die Gültigkeit eines Tauglichkeitszeugnisses, das vor Vollendung des 50. Lebensjahres ausgestellt wurde, endet mit Vollendung des 51. Lebensjahres:
  3. 12 Monate
    bei Lizenzinhabern, die das 50. Lebensjahr vollendet haben 

LAPL

  1. 60 Monate
    bis der Lizenzinhaber das 40. Lebensjahr vollendet.
    Die Gültigkeit eines Tauglichkeitszeugnisses, das vor Vollendung des 40. Lebensjahres ausgestellt wurde, endet mit Vollendung des 42. Lebensjahres,
  2. 24 Monate
    bei Lizenzinhabern, die das 40. Lebensjahr vollendet haben.

Nachuntersuchungen können wie bisher bis 45 Tage vor Ablauf des Tauglichkeitszeugnisses durchgeführt werden, ohne daß die nächste Gültigkeitsdauer verringert wird.

Die Lizenz wird auf Dauer ausgestellt. Erst durch ein aktuelles Fliegerärztliches Zeugnis - das mitgeführt werden muss - wird die Lizenz gültig. Nach Ablauf der Gültigkeit des fliegerärztlichen Zeugnisses kann die Lizenz durch ein neues Zeugnis wieder gültig gemacht werden.

Die vorgeschriebenen Flugstunden/Checkflüge etc. sind ebenso durchzuführen und durch den Fluglehrer zu dokumentieren, um die Lizenz gültig zu halten. Siehe hierzu: Aktuelle Lizenzbestimmungen für Privatflugzeugführer unter Pilot-Infos.

Erst nach Ablauf der Lizenz wird von der Behörde ein neue Lizenz ausgestellt. Ebenso wie das Zeugnis muss nun u. a. ein amtlicher Lichtbild ausweis mitgeführt werden.


Senior aviation medical examiner FAA (Federal aviation administration)

US medical zum Erwerb und Erhalt einer amerikanischen Lizenz

A. First Class Medical Certificate: A first class medical certificate is valid for the remainder of the month of issue; plus:

  1. 6 calendar months
    for operations requiring a first class medical certificate if the airman is age 40 or over on or before the date of the examination, or
  2. 12-calendar months
    for operations requiring a first-class medical certificate if the airman has not reached age 40 on or before the date of examination, or
  3. 12 calendar months
    for operations requiring a second class medical certificate, or
  4. 24 calendar months
    for operations requiring a third class medical certificate if the airman is age 40 or over on or before the date of the examination, or
  5. 60 calendar months
    for operations requiring a third class medical certificate if the airman has not reached age 40 on or before the date of examination.

B. Second Class Medical Certificate: A second class medical certificate is valid for the remainder of the month of issue; plus:

  1. 12 calendar months
    for operations requiring a second class medical certificate, or
  2. 24 calendar months
    for operations requiring a third class medical certificate, if the airman is age 40 or over on or before the date of the examination, or
  3. 60 calendar months
    for operations requiring a third class medical certificate if the airman has not reached age 40 on or before the date of examination.

C. Third Class Medical Certificate: A third-class medical certificate is valid for the remainder of the month of issue; plus:

  1. 24 calendar months
    for operations requiring a third class medical certificate, if the airman is age 40 or over on or before the date of the examination, or
  2. 60 calendar months
    for operations requiring a third class medical certificate if the airman has not reached age 40 on or before the date of examination.

 

Kontakt

Dr. med. Paul Liethen
Kochstraße 13
D-54290 Trier
Telefon: 0651 / 4367616
Telefax: 0651 / 4367621
Email:

Sprechstunden

Sprechzeiten nach Terminvereinbarung

 



Datenschutz